Grundlegende Konzepte des RedSpark Frameworks

[ASSET18]
RedSpark ist ein Applikationsframework auf Basis des ZEND Framework. Das RedSpark Framework folgt dabei einer sehr einfachen und klaren Struktur.

Alle Elemente, die vom RedSpark Framework neu eingeführt werden und somit nicht direkt auf Klassen des ZEND Frameworks basieren, sind am Namens-Präfix "Rs" zu erkennen. Beispiele sind "RsForm", "RsProfiling", etc.

Alle Erweiterungen und Änderungen am ZEND Framework erfolgen durch Vererbung. Sind also in den gleichen Ordnern zu finden, wie im ZEND Framework selbst. Beispiel sind "Cache", "Config", "Db", etc. Alle darin enthaltenen Dateien erweitern also direkt Klassen aus dem ZEND Framework.
  1. Bootstrapping
  2. Dispatching
  3. Rechte (ACL)
  4. Verlinkte Apps
  5. Versionierung
    1. Versionen in Subversion
    2. Versionierung zur Entwicklungszeit
    3. Stabiler Stand / QS
    4. Livegang
    5. Versionierung für ein Update
  6. Volltextsuche

Kuborgh GmbH

Hamburg 040 819 773 770 Köln 0221 276 66 96 info@kuborgh.de www.kuborgh.de

RedSpark Community

RedSpark Community

Community Website
RedSpark Apps

RedSpark Apps

Zur Übersicht
RedSpark Download

RedSpark Basispaket

Zum Download
Key facts